Wanderung auf den Dobratsch

Zwei unterschiedliche Wanderwege

Dobratsch_web.jpg

Zwei recht unterschiedliche Wanderwege führen vom Parkplatz Rosstratte, der Endstation der Villacher Alpenstraße, durch das Almgebiet zum Gipfel des Dobratsch. Während der Wiesenweg auch für ungeübte Berggeher geeignet ist, empfiehlt sich der Jägersteig für trittsichere und geübte Wanderer.

Mi., 09.06.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer,

Maut Villacher Alpenstraße

€ 49,- pro Person

Foto: Region Villach Tourismus GmbH, Adrian Hipp

Bürglstein Rundwanderweg

am Wolfgangsee

Vorbei am idyllischen Wolfgangsee führt der Wanderweg rund um den am See gelegenen Bürglstein. Markante Felswände, einzigartige Panoramen, glitzerndes Wasser und eine wohltuende Ruhe. Romantiker und Familien erleben hier höchsten Wandergenuss.

 

Details:

Gipfel: 745 m, zu überwindende Höhendifferenz: 133 Höhenmeter,

Länge: 4,6 km, Dauer: 1h 30min, Startpunkt: Schiffsstation im Zentrum von Strobl am Wolfgangsee

Mi., 23.06.2021

Abfahrt: 07.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 49,- pro Person

Foto: WTG

Wandern im Naturpark Hohe Wand

Rundwanderwege

Hol Rucksack und Wanderschuhe aus dem Schrank! Große und kleine Rundwanderwege mit besonderen Ausblicken, viel Ruhe und einer zauberhaften Landschaft warten darauf entdeckt zu werden.

So., 27.06.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 44,- pro Person

Foto: Wiener Alpen_Franz Zwickl

Wanderung in der Heiligengeistklamm

Südsteiermark

Die Heiligengeistklamm ist eine Schlucht in der Nähe von Leutschach in der Südsteiermark in Österreich. Sie führt von der Spitzmühle in Schlossberg nach Sveti Duh in Slowenien. Sie ist als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen.

Mi., 07.07.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 42,- pro Person

Foto: TV Südsteirische Weinstraße

Graggerschlucht

Zeutschach

Drei Wandermöglichkeiten zur Ursprungsquelle über Ort Zeutschach, Möglichkeit zur  Einkehr im Brauereigasthof Zeutschach (1-1,5 Std.). Hinab zur Graggerschluch über Zeckis Hütte (2,5 bis 3 Std.). Rundwanderung um Teiche (Grasluppteich bei GH Fischerwirt), Bademöglichkeit.

Fr., 09.07.2021

Abfahrt: 08.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 32,- pro Person

Foto: Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Stefanie Gugganig

Koralpe

Panoramarundwanderung

Koralpe_web.jpg

Zwei Wandermöglichkeiten – Wunderschöne Rundwanderung auf der Koralpe mit herrlichem Panoroma vom großen Speikkogel, dem höchsten Gipfel der Lavanttaler Alpen. Oder erwandern Sie den Panoramaweg zur Goding.

Mi., 14.07.2021

Abfahrt: 07.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 39,- pro Person

Wandern um den Weißensee

2 Wandermöglichkeiten

1.) Parkplatz vom Weißensee nach Techendorf, 2 Stunden, 8km eben. Möglichkeit mit Schiff zurück.

2.) Parkplatz Weißensee nach Techendorf weiter zum Erlebnishof Tschabitzer (Einkehrschwung mit Aussicht auf den Weißensee) und zurück zum Ausgangspunkt, 3-4 Stunden 10 km / 150 Hm.

Mi., 21.07.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 49,- pro Person

Foto: Weissensee Information

Wanderung auf den Hochobir

oder Besichtigung Obir Tropfsteinhöhlen

Der Obir ist das höchste Bergmassiv der Nord-Karawanken. Diese Wanderung in der Kärntner Region Klopeiner See führt von der Eisenkappler Hütte (1.553 Meter Seehöhe) auf den 2.139 Meter hohen Hochobir, seinem höchsten Gipfel.

Der Ausblick, der sich von oben bietet, zählt zu den schönsten in ganz Kärnten und reicht vom Klagenfurter Becken bis ins Unterkärntner Seengebiet und von den Steiner Alpen bis zu den Karawanken. Bei klarer Sicht kann man zudem auch den Großglockner und die Tauerngletscher sehen.

Mi., 26.07.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: 

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer, Eintritt Tropfsteinhöhle fakultativ € 17,-

€ 42,- pro Person

Foto: Jürgen Lamprecht

Altaussee

Eine der schönsten Rundwanderwege im Salzkammergut

Herrliche Ausblicke zur Trisselwand, zum Loser und zu den Gletschern des Dachsteinmassivs machen den Weg zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auf Grund der vielen am Seeufer befindlichen Bankerl eignet sich der Weg bestens für Familien und auch ältere Personen.

Mi., 28.07.2021

Abfahrt: 07.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 45,- pro Person

Foto: TVB Ausseerland-Salzkammergut – Tom Lamm

Pöllatal-Katschberg Rennweg

Fahrt mit der Tschu Tschu Bahn

TschuTschuBahn_web.jpg

Fahrt mit der Tschu Tschu Bahn bis zur Kochlöffelhütte oder Wanderung (ca. 3 km) auch möglich.

Mi., 04.08.2021

Abfahrt: 07.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer,

Fahrt mit der Tschu Tschu Bahn

€ 48,- pro Person

Foto: Tourismusregion Katschberg

Obertauern

Twenger Almseerunde

Eine wunderschöne Panoramawanderung im Lungau über den Forstweg und ab der Twenger Alm folgt ein Steig auf den Twenger Almsee.

Mi., 11.08.2021

Abfahrt: 07.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 49,- pro Person

Foto: Ferienregion Salzburger Lungau

Großglockner – Heiligenblut

mit Kräuterweihe

Besuchen Sie den Großglockner und wandern Sie am höchsten Berg Österreichs ! Wanderungen um den Gipfel und durch das Tal sind für Jung & Alt ein wahres Naturerlebnis.

So., 15.08.2021

Abfahrt: 05.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 54,- pro Person

Foto: Großglockner Hochalpenstraßen KG

Saualpe

Rundwanderung

Eine anspruchsvolle, aber wunderschöne Wanderung auf der Saualpe, mit herrlichem Blick vom Ladinger Spitz (2.079 Meter Seehöhe), dem höchsten Punkt der Saualpe und Einkehr in einer der zahlreichen Almhütten, wo man eine typische Lavanttaler Jause serviert bekommt. Unberührte Natur, Blumenwiesen und traumhafte Naturlandschaft begeistern den Wanderer, der sich für diese Tour entschließt.

Do., 19.08.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 39,- pro Person

Foto: Hans Braxmeier auf Pixabay

6-Seen-Wanderung

auf der Tauplitz

Die Tauplitzalm ist mit 1.650 Meter Seehöhe das höchstgelegene Seenhochplateau in Mitteleuropa, das sich entlang der sechs Seen leicht erwandern lässt.

So., 22.08.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer, Maut

€ 44,- pro Person

Foto: TVB Ausseerland-Salzkammergut/Tom Lamm

Erleben Sie den Sonnenaufgang

am Gaberl

Gemeinsame Wanderung zum alten Almhaus. Während dem wohlverdienten Frühstück bewundern wir den Sonnenaufgang am Berg. Unvergessliche Eindrücke!

Di., 07.09.2021

Abfahrt: 04.30 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer

€ 25,- pro Person

Foto: Lipizzanerheimat

Wandern in der Wild Schönau

Alpachtal und Kitzbühel

Wir wohnen in Radfeld Hotel und Pension Michaelerhof nähe Rattenberg und Kramsach, gratis Seilbahnfahrt mit Gästekarte Wildschönau und Alpbachtal inkl.

 

1. Tag: Frühstückspause, Anreise- Fohnsdorf, Radstadt, Mittersill, Pass Thurn, Kitzbühel Schwarzsee. Zwei Wandermöglichkeiten, kleine Wanderung rund um den Schwarzsee oder Wanderung von Kundl in die Kundler Klamm, Check In im Hotel Michaelerhof.

 

2. Tag: Nach dem Frühstück geht’s ins Alpbachtal zum Ausgangspunkt Gondelbahn Wiederbergerhornbahn. Zwei Wandermöglichkeiten Wanderung Roßkogel, zurück Panorramaweg, Bergstation oder Bergstation Panorramaweg Rundgang Bergstation.

 

3. Tag: Nach dem Frühstück geht es in die Wild Schönau Niederau, Ausgangspunkt Markbachjochbahn. Möglichkeiten Bergstation, Käsealm, Roßkopf schöne Aussicht in das Inntal, Roßkopfhütte, Niederbergalm, Markbachjoch, Bergstation oder Bergstation, Käsealm, Turmkogell, Feldalphorn und zurück, leichte Tour zur Käsealm, weiter zum Horlerstiegl (Marterl) und zurück zur Bergstation oder Bergstation Nordbergeralm, hin und zurück.

 

4. Tag:  Wild Schönau Schatzbergbahn. Möglichkeit von Bergstation Schatzbergalm, Schatzberg kleine Gratwanderung, weiter Rundgang zum Stausee und wieder zurück zur Bergstation oder von Bergstation Schatzbergalm kleine Gratwanderung mit wunderschöner Aussicht und wieder zurück zur Bergstation, Treffpunkt für beide Gruppen bei der Bergstation und Rückreise ins Hotel.

 

5. Tag: Nach dem Frühstück Check Out, Heimreise durch das Zillertal über den Gerlospass und Besuch der Krimmler Wassserfälle.

 

 

Schlechtwetterprogramm:

Bergwerk Schwaz, Holz Binder in Fügen, Innsbruck Altstadt, Swarovski Kristallwelten in Wattens.

So., 12.09.2021 – Do., 16.09.2021

Abfahrt: 05.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: 

Busfahrt im modernen Reisebus, Halbpension (Frühstück und Abendessen), Nächtigung in der Hotel-Pension Michaelerhof, Bergbahnen kostenlos,

ortskundiger Wanderführer

€ 369,- pro Person / EZZ: € 30,- / Mindestteilnehmer: 20 Personen

Foto: Peter Strasser

Wandern am Meer

4 Tages-Erlebnis

Ankunft in Ankaran – Unterbringung Oliven Suites ****. Begrüßung, Entspannung im Wellness Zentrum Adria, welches gleich neben dem Hotel liegt, mit geheiztem Meerwasser, unraffiniertem Meersalz, Rosmarin, Lavendel, Algen und Ton. Benützung: 9 Uhr - 21 Uhr, Sauna: 10.00 Uhr - 20.30 Uhr, Bademöglichkeit im Meer, Fitnessstudio

 

1. Tag: Ankunft im Hotel in Ankaran, Zimmerbezug.

Wir fahren mit der Reiseleiterin in das Landesinnere in den Karst, wo die schönen Lavendelfelder blühen. Im Ort Divaca besuchen wir ein Familienunternehmen, wo Lavendel im großen Stil angebaut wird. Bei der Führung erfahren wir viel Wissenswertes über den Anbau als auch über die Ernte. Im Anschluss nehmen wir an einer kleinen Verkostung der Lavendelprodukte teil und erhalten auch eine Lavendelseife als Geschenk. Ein Spaziergang durch die wunderbaren Lavendelfelder rundet unseren ersten Tag ab.

 

2. Tag: Treffpunkt um 9.00 Uhr in der Hotelhalle. Fahrt mit dem Bus  zur kroatischen Seite des Parenzanaweges. Danach wandern mit schönen Ausblicken auf die Salinen bis nach Piran. Der Bus holt uns in Secovle wieder ab. Dauer ca. 3 Std. (11 km), leichte Wanderung inkl. Besichtigung der Salinen und Mittagessen. Am späteren Nachmittag fahren wir mit dem Bus zurück ins Hotel. Abendessen.

 

3. Tag: Treffpunkt um 9.00 Uhr in der Hotelhalle. Fahrt mit dem Bus bis Crni Kal. Wir wandern durch die Karstlandschaft auf dem Rundwanderweg Rosandratal. An diesem Tag ist die Burg Socerb unser erstes Ziel, wo wir einen atemberaubenden Ausblick auf das Meer haben werden. Wir werden auf dem „Freundschaftsweg“ wieder absteigen und durch das Tal Rosandra zurückwandern, wo sich der Karst zum Meer wieder öffnet. Mittagspause in der italienischen Stadt Muggia. Gute Wanderschuhe und Wanderstöcke sind empfehlenswert! Dauer ca. 4,5 Stunden (10-11 km), mittelschwere Wanderung

 

4. Tag: Hotel auschecken. Treffpunkt um 9.00 Uhr in der Hotelhalle. Fahrt mit dem Bus nach Sveti Peter bei Dragonja und Besichtigung der alten Ölmühle „Tonina hisa“. Besichtigung eines der schönsten Dörfer der slowenischen Küste Krkavce, die auf einem Felsen erbaut wurde. Nach der Pause geht es weiter auf dem idyllischen Waldweg nach Nova Vas, wo wir eine moderne Ölmühle (Torkla) besichtigen und wo eine Degustation von regionalen Spezialitäten gemacht wird. Gute Wanderschuhe und Wanderstöcke sind empfehlenswert! (5 km), mittlere Wanderung. Anschließend treten wir die Heimreise an.

So., 26.09.2021 – Mi., 29.09.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: 

Busfahrt im modernen Reisebus, Zimmer mit Frühstück und Halbpension Oliven Suites ****, Begrüßungsgetränk, Wanderungen mit einem ortskundigen Wanderführer und Lunchpaket, Lavendelverkostung, 1x Mittagessen, Besuch Salinen, Besichtigung und Verkostungen mit Jause in der Ölmühle, Musikabend im Hotel, Entspannung im Wellness Zentrum Adria Ankaran, welches  gleich neben dem Hotel liegt, mit geheiztem Meeerwasser, unraffiniertem Meersalz, Rosmarin, Lavendel, Algen und Ton, Benützung: 9 Uhr - 21 Uhr, Sauna: 10.00 Uhr - 20.30 Uhr, Bademöglichkeit im Meer, Fitnessstudio.

€ 379,- pro Person / nur Aufenthalt: € 309,- / EZZ auf Anfrage / Mindestteilnehmer: 20 Personen

Weinwanderung auf der Riegersburg

und Besuch bei Zotter Schokoladen

Wandern in der Genussregion Riegersburg rund um die Riegersburg über sanfte Hügel, vorbei an bodenständigen Buschenschänken und Labestationen mit steirischen Köstlichkeiten.

Mi., 29.09.2021

Abfahrt: 07.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer, Möglichkeit zur Besichtigung der Schokoladenmanufaktur Zotter

(Eintritt € 17,-/Person)

€ 44,- pro Person

Foto: TVB Riegersburg_Ferder

Wandern und Wellness

oder lassen Sie sich von den Masseuren verwöhnen

Wir fahren mit dem Bus in die Therme Dobrna, dem Ort mit mehr als 610–jähriger Tradition, der zu allen Jahreszeiten seinen Reiz hat. Nehmen Sie sich Zeit, um den Ort an den Abhängen von Paski Kozjak zu erforschen, in den Thermalschwimmbädern zu baden oder aber Sie lassen Sich von den Masseuren verwöhnen. Daneben können Sie sich den kulinarischen Genüssen hingeben oder bei einem Spaziergang durch den idyllischen Kurpark mit seinen alten Bäumen, Kraft und Energie tanken. Gleichzeitig bieten wir für Wanderbegeisterte jeden Tag geführte Wanderungen an.

 

1. Tag: Frühstückspause, Ankunft im Hotel, Begrüßungsgetränk und Vorstellung der Therme - Zimmerbezug, Möglichkeit zum Mittagessen. Danach Aufenthalt zur freien Verfügung oder Teilnahme an einer geführten Wanderung Dobrna- Loka Wanderweg (Gehzeit ca. 4 Stunden, 10 km, leicht, Höhenmeter 200 – direkt vom Hotel) - mit Wanderführer und besondere reiche Jause auf einem Bauernhof (Hirsch Fleisch).

 

2. Tag: Nach dem Frühstück Aufenthalt zur freien Verfügung oder Wanderung über das Golte-Plateau über Mozirje (Gehzeit 4 Stunden, 11 km, leicht bis mittelschwierig, 350 Höhenmeter). Typische slowenische Jause auf dem Weg und Wanderführer.

 

3. Tag: Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung oder Tagesausflug nach Jeruzalem, Wanderung entlang der Weinstraße von Jeruzalem mit Weinverkostung (vier Sorten Weine) und typischer Jause.

 

4. Tag: Nach dem Frühstück treten wir gegen 10.30 Uhr die Heimreise an, gemeinsames Mittagessen im Lavanttal.

Do., 07.10.2021 – So., 10.10.2021

Abfahrt: 06.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen: 

Busfahrt im modernen Reisebus, Halbpension mit reichhaltigem Buffet im Hotel Vita, Begrüßungsgetränk, 3 Wanderungen mit einem ortskundigen Wanderführer und Lunchpaket, unbegrenztes Baden im Thermalschwimmbecken der Therme Dobrna, Bademantel im Zimmer, Saunaeintritt ermässigt, 20 % Ermässigung im Wellnesszentrum, am Wochenende Tanzabend im Hotel, Morgengymnastik und Wasseraerobic, Fitness im Hotel kostenlos, Internetzugang Wi-Fi

€ 299,- pro Person / € 249,- ohne Wandern / EZZ auf Anfrage / Mindestteilnehmer: 20 Personen

Saisonabschlusswanderung

Lassen Sie sich überraschen

Fr., 22.10.2021

Abfahrt: 07.00 Uhr (je nach Zustiegsstelle)

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, ortskundiger Wanderführer, Überraschung

€ 39,- pro Person

Foto: PIRO4D auf Pixabay